Hier essen gut

essengut5essengut4essengut3

Oft verwittert, meist etwas angegammelt, strecken uns die lustigen Küchenchefs ihre Tafeln vors Auge. Die einen zwinkern uns kumpelhaft zu, andere winken uns imperativ mit dem Finger heran,  freundlich blicken sie allemal. Viele reden Klartext, einzelne verheissen in gebrochenem Deutsch südosteuropäische Tafelfreuden:  “Hier essen gut”, Humoristiker warnen uns gar mit: “Vorsicht, hier kocht der Chef”.
In geradezu philosophische Höhen schwang sich kürzlich die im Umbau befindliche, traditionsreiche Basler Gaststätte Schlüssel mit der Aufschrift: “Wegen zu geschlossen”.

Im einschlägigen Schilderhandel billiger zu haben wäre ein Hinweisschild, das in ganz Europa eingeführt ist, sich grafisch einfach und schnörkellos präsentiert und eine allgemeinverständliche Aussage vermittelt:
Gefahr Achtung Gefahr: Essen auf eigenes Risiko

12 Gedanken zu “Hier essen gut”

  1. Etwas weiter im Süden, hinter der französischen Grenze, treffen wir auf supermakabre Pappkameraden: Das fröhliche Schwein, die tapfere Kuh, das goldige Lamm- sie alle winken unverzagt mit der Speisekarte und/oder dem Sonderangebot der Woche! Hier freut sich das Schwein, gefressen zu werden, es jubelt die Kuh, wenn man ihr ein Steak entnimmt… “The Restaurant at the End of the Universe” lässt grüssen…

  2. ah, jetzt hab ichs.
    Also man braucht alten Janx-Geist. Jahrgang undefiniert. Dazu Meerwasser von Santraginus V.
    Drei Würfel gefrorenen arktuanischen Mega-Gin (damit das Benzin nicht verfliegt), fallianisches Sumpfgras, Hyperminzextrakt, und den Zahn eines algolianischen Sonnentigers. Einen Spritzer Zamphuor und zum Schluss eine Olive.

  3. sehe ich aus, als ob mich das interessieren würde? (D. Craig)

    Der sorgsam über einen Silberlöffel getröpfelte qualaktinische Hyperminzextrakt, der nach allen dunklen, zu Kopf steigenden qualaktinischen Zonen duftet, zart, süß und mystisch, sollte nicht untergemischt werden, sonden als Schicht erhalten bleiben. So stehts jedenfalls im Reiseführer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s