Insalata Caprese Migros

Insalata Caprese MigrosBild aus dem heute erhaltenen Migros-Magazin 29/2007. So sieht gemäss MIGROS ein perfekter Insalata Caprese aus !!!
Na ja. Guten Appetit. Da kann meiner designmässig nicht mithalten.

6 thoughts on “Insalata Caprese Migros”

  1. Na ja, die Mozzarella ist sicher Industrieware und ohne Geschmack, die Tomaten aus Holland….

    Vielleicht kann Deiner designmässig ( sollten wir lieber mal den Fachmann fragen, Martin!) nicht mithalten, was ich aber eher nicht so finde, aber geschmacklich ist Deiner vom andren Stern!!

  2. Ich finde, dass Deiner um Klassen besser aussieht. Der vom Migros sieht essbar aus, Deiner eher wie ein kulinarisches Gedicht.

  3. Zur Ehrenrettung des Herrn L. muss ich auch sagen – Geschmack des Milchprodukts hin oder her -, dass mir sein Salat anregender aussieht.
    Das Zitat von Basilikum auf dem Migros-Foto unterstreicht seine Aussagen.
    Die Blättchen sehen aus wie Öhrchen….

  4. @Bolli
    @Lia
    @Fressack
    Danke für das viele Lob zum Auftakt der sommerlichen Salatwoche. Nach 3 Tagen Salat bin ich schon komplett erschöpft und habe mir heut nachmittag beim Metzger etwas Leberwurst und Schwartenmagen gekauft.

  5. Also ich finde Deinen Basilikum-Salat auch leckerer. Bei so einer kunstvollen Anordnung wie im Migros-Salat muss man ja ein Stück nach dem anderen Essen. Wie unerotisch ;-))

  6. @Claudia: auf einem Selbstbedienungsbuffet einer Hotelküche ist die geometrische Anordnung vielleicht schon am Platz, Möglicherweise sieht das Buffet nach einer halben Stunde Heuschreckeninvasion dann noch ordentlich aus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s