TGRWT #9: Parmesan und Kakao

tgrwt_9_sidebarClick for the english version
Martin Lersch von Khymos.org hat mich mit der ehrenvollen Aufgabe betraut, Runde #9 des  etablierten ‘They Go Really Well Together‘ foodblog-events durchzuführen. Es geht darum, zwei (gelegentlich drei) Zutaten, die üblicherweise kaum miteinander kombiniert werden, zu einem (hoffentlich) wohlschmeckenden Gericht zu vereinigen. Dabei geht es um “food pairing”, also die Kombination von Aromen auf Grundlage ihres Gehalts an flüchtigen Stoffen. Wissenschaftler haben eine Theorie formuliert, nach welcher zwei auch noch so unterschiedliche Nahrungsmittel geschmacklich mit hoher Wahrscheinlichkeit gut zusammenpassen, wenn beide einen oder mehrere flüchtige Aromastoffe gemeinsam aufweisen. Mit diesem Blogevent wird die Theorie in die Praxis umgesetzt. Jeden Monat wird ein neues Paar von Nahrungsmitteln geprüft. Die von mir ausgewählte Aufgabe für diesen Monat ist einfach: Es muss ein Gericht zubereitet werden, welches Kakao oder dunkle Schokolade sowie Parmesankäse enthält.

TGRWT9_0_2008_0534
Der Blick auf die round-ups der letzten beiden events erlaubt eine Annäherung an den event:

TGRWT #7 betreut von flavoralchemy karamelisierter Blumenkohl und Kakao
TGRWT #8 betreut von Chadzilla weisse Schokolade und Kaviar

Teilnahme am TGRWT #9:
Bitte die folgenden Instruktionen durchlesen

1. Es muss ein Gericht zubereitet werden, das Parmesankäse und Kakao oder dunkle Schokolade enthält. Es dürfen bestehende Rezepte (falls es die gibt) oder neu entwickelte eingereicht werden. Neben Kakao oder Schokolade und Parmesan dürfen beliebige, weitere Zutaten eingesetzt werden.

2. Foto des Gerichts und Blogeintrag mit TGRWT #9 im Titel ab Heute bis Samstag, 1. März 2008. Die Leser sind interessiert zu erfahren, wie das flavour pairing herausgekommen ist, versucht also Geschmackseindrücke und Aromen zu beschreiben und ob und warum das Gericht gefallen hat (oder durchgefallen ist).

3. Ein round-up mit Bildern werde ich hier kurz nach dem 1. März 08 veröffentlichen. Bitte sendet mir ein email an lamiacucina (at) bluewin (dot) ch mit den folgenden Details:
- Name
- Blogname und die Blog-URL
- Die URL von Ihrem TGRWT #9 post und ein Bild für das round-up
- Standort oder Region des Autors und Land
Falls jemand keinen Blog führt, bitte ich um ein email mit Namen, Standort, Rezept und eine kurze Beschreibung. Ich werde die Informationen gerne in das round-up einarbeiten.

4. Bitte helft mit, den event zu propagieren durch Übernahme des Logo in Euren Blog (fakultativ).
TGRWT #9

TGRWT #9

Zweifel, dass die Kombination Kakao/Parmesan zusammenpasst? Hier hats noch mehr informationen über flavour pairings und was Martin über diese Kombination schon geschrieben hat. Schaut in den Kühlschrank ! Ich bin sicher, dass es darin Parmesankäse und Schokolade hat ! Denkt Euch ein interessantes Gericht aus. Ich bin gespannt. Und nicht vergessen – lasst mich davon wissen bis zum 1. März.

AddThis Social Bookmark Button

10 thoughts on “TGRWT #9: Parmesan und Kakao”

  1. Sehr gut, zumal sich das auch sehr gut inhaltlich an die Fastenzeit anknüpfen lässt, schließlich erteilte Papst Julius III. Mitte des 16. Jahrhunderts Dispens für den Genuss von Milch, Butter und Käse. Schokolade galt sowieso als Ausnahme. Gute Wahl.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s