CH-6004 Luzern: kühl im Mai, bringt viel Wein und bringt viel Heu

CH-6000 Luzern Pasta 0_2010 05 15_6874
Kapellbrücke über die Reuss

Kalt und unfreundlich war das Wetter in Luzern, als ich mich mit Regenschirm auf den mir nun schon zur Tradition gewordenen Marktbesuch aufmachte. Frühere Besuche siehe hier und hier und hier.

CH-6000 Luzern Pasta 5_2010 05 15_6859
italienische carciofini
CH-6000 Luzern Pasta 6_2010 05 15_6860
bretonische Kindsköpfe
CH-6000 Luzern Pasta 2_2010 05 15_6855
schweizerische Ochsenherzen
CH-6000 Luzern Pasta 4_2010 05 15_6858
italienische Früh-Kirschen, teuer, teuer

Vor der Jesuitenkirche gings ruhiger zu, als an sonnigen Tagen. Auf dieser Reuss-Seite habe ich mich  mit Sauerteig-Brot vom Eigenbrötler eingedeckt. Ab sofort ein Muss bei jedem Luzernbesuch.

CH-6000 Luzern Pasta 0_2010 05 15_6866
Jesuitenkirche und Markttreiben
CH-6000 Luzern Pasta 1_2010 05 15_6852
knack-knackiger Kopfsalat
CH-6000 Luzern Pasta 7_2010 05 15_6867
die hättens gerne wärmer
CH-6000 Luzern Pasta 3_2010 05 15_6857
Gummibänder schützen nicht vor Kälte
CH-6000 Luzern Pasta 8_2010 05 15_6876
ein caffè Borgia im da Emilio wärmt hingegen

Am Löwendenkmal schnell noch ein Münze über die linke Schulter ins Wasser geworfen, jaja, gleich wie am Fontana di Trevi in Rom, mit derselben wundertätigen Wirkung, der nächste Kurs bei Rosenblatt (Gemüseküche) findet am 14. August statt  und dazu möchte ich wiederkommen.
Das Löwendenkmal erinnert in der Allegorie eines sterbenden Löwen an die 1792 beim Tuileriensturm in Paris rund 760 gefallenen Schweizergardisten. Das Mal ist in einen ehemaligen Sandsteinbruch gehauen. Als Kind besass ich schon ein kleines Exemplar des Löwen in Gips. Entworfen wurde es vom dänischen Bildhauer B. Thorvaldsen.

CH-6000 Luzern Pasta 1_2010 05 15_6878

AddThis Social Bookmark       Button

15 thoughts on “CH-6004 Luzern: kühl im Mai, bringt viel Wein und bringt viel Heu”

  1. @zorra: klar, warum bin ich denn so oft hier :-)

    @Nathalie: unter Glas wächst alles. Auch Tropenfrüchte.

    @Linda: eine der besten Fleischtomaten.

    @Vanille: Der Eintriit ist frei.

    @Rosa: wenn die Sonne durchs Blattwerk schimmert, ist es hier noch viel schöner.

    @bee: wer isst denn schon gerne süsse Kirschen ? Früh müssen sie sein, nicht süss ;-)

  2. Oh, ich danke dir für die wunderschönen, einladenden Bilder einer meiner Traumstädte!!! Den Löwen möchte ich auch einmal kennenlernen…
    Wundersame Pfingsten für dich, Elisabeth :-)

  3. Wunderschön!

    Hach, die Artischocken sehen toll aus! Dagegen ist das, was man hier so zu kaufen bekommt, wirklich Dreck. Weshalb ich es dann doch eher lasse.

  4. @Elisabeth: der Löwe beisst nicht (mehr), absolut ungefährlich !

    @zimtapfel: sind auch in der Vase schöne Blümchen, das Bild ist vom gleichen Markt.
    Artischocken

  5. Bild’ ich mir das jetzt ein oder regnet es in dieser Gegen häufig? Oft bin ich ja nicht da, aber wenn: immer Regen. Es gibt sicher eine Erklärung dafür, warum die Wolken immer über Luzern hängen.

    Aber bei aller Kälte und trotz des schlechten Wetters hast du wieder schöne Fotos mitgebracht. Die quadratischen Marktbilder gefallen mir richtig gut.

  6. @april: Am Alpenrand bilden sich häufig Staulagen, und die lassen die Wolken ausregnen.

    @Christina: ich drück bloss auf den Auslöser. Der Rest geht automatisch :-)

  7. Das kann ich mir vorstellen, lieber Robert, wenn er im Sterben liegt… Ich möchte ihm gerne mein Lächeln schenken und dem gedenken, wofür er steht…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s