Haltet den Winter !

Winter 2_2010 12 02_0991
Basel, Oberer Rheinweg

Schnee liegt bei uns nie viel, und wenn, dann ist er in 2, 3 Tagen wieder weggeschmolzen. Das frühe Ereignis wars aber doch wert, festgehalten zu werden.

Winter 3_2010 12 02_0992
Polsterkissen
Winter 4_2010 12 02_0994
Poller am Rheinufer
Winter 5_2010 12 02_0983
Dachlandschaft aus der Wohnung
Winter 0_2010 12 02_0976
Die ersten Sonnenstrahlen
Winter 1_2010 12 02_0982
Nur keine Eile, das hat noch Zeit

19 thoughts on “Haltet den Winter !”

  1. Schön ist es bei euch! Wir haben massenhaft Schnee, aber der Wetterbericht droht schon wieder mit Plusgraden. Dabei wären weiße Weihnachten mal wieder so schön….
    liebe Grüsse in die Schweiz

  2. Gut, das sieht herrlich aus. Trotzdem: Ich bin eher der Frühling – Herbst – Typ. Das lässt sich auch von den Temperaturen besser aushalten. Nicht zu kalt und nicht zu warm, genau richtig: Schönes Wochenende! ;-)

  3. Leicht überzuckert sieht es auch an der See aus, ganz leicht. Ein Hahn verkühlt sich noch nicht die Knöchel daran. Aber es reicht aus, dass in einem ganzen Landstrich die Schule ausfallen muss ;-)

  4. Bei uns liegt auch selten Schnee. Der Winter ist meist eher regnerisch. Aber nun haben wir hier eine richtig schöne Winterlandschaft. Ich hoffe, es bleibt erstmal so, wobei es auch nicht extrem viel mehr Schnee sein muss. Einfach genug, damit Kinder ihren Spaß haben und es nach Winter aussieht.

  5. Schnee mit Sonne erfreut, ohne macht er mich schwermütig. Die arme Frau H schaufelt zuhause, während ich hier schwitze. Schöne Fotos, wie immer.
    Gruss, Erich
    PS: Habe wieder mal Zeit, ausnahmsweise ist schlechtes Wetter :-))

  6. @DerSilberneLöffel: Minusgrade dürften hier vorbei sein. Es tropft vom Dach :-(

    @Hesting: Fasnacht ist spät nächstes Jahr, da wird kein Schnee mehr liegen.

    @SchnickSchnackSchnuck: hessisch-hamburgisch ?

    @Alex: Schnee gibts nur mit Hudelwetter !

    @ultraistgut: habs bei Dir gesehen. Da läuft sichs bestimmt weich. Dazu noch alles verstärkt durch den wordpress-Schnee.

    @Heidi: vor ein paar Jahren hatten wir an Heiligabend viel Schnee, aber am nächsten Morgen schmolz alles dahin.

    @Christina: Als Frau Holle ihn schneien liess, war er noch weiss.

    @Peter: Danke gleichfalls. Alle Jahreszeiten haben doch ihre schönen Seiten.

    @bee: was ist daran schlimm ? Kinder (und der Lehrer) freuen sich.

    @Rosa: da kriegen wir bestimmt ein paar Bilder von deinem Hausberg zu sehen.

    @Hilke: eigentlich sind wir gar nicht so anspruchsvoll ;-)

    @Erich: ungerechte Welt, die einen schwitzen vom “nichtstun”, die andern vom schuften ;-) Hab eine schöne und interessante Zeit, damit wir nachher wieder darüber lesen können.

    @Heidi, die II.: im Winter ist es doch zuhause am Schönsten. Eingemummelt in der (wieder) geheizten Wohnung, ein Kochbuch auf den Knien…

  7. Die Sonnenstrahlen lassen den Schnee so schön glitzern! Der Schnee dämpft auch wunderbar den Stadtlärm. Gehe ich durch die Stadt, glaube ich Watte in den Ohren zu haben. :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s