Postkarte aus den Ferien

Ferien 2012 08 29_6999

Im Pool vor dem Hause. 5 Minuten später der grosse Wetterumsturz, die Ferien können beginnen.

Ferien 2012 08 29_7002

21 thoughts on “Postkarte aus den Ferien”

  1. Auch ich wünsche euch zwei erholsame Ferien – du hast uns alle wieder so lecker bekocht das ganze Jahr, dass du dir eine Auszeit wahrlich verdient hast!! Ganz liebe Grüße an Frau L. und dich

  2. Ja der Wetterumsturz reicht weit bis in den Süden. Auch unsere Ferien werden etwas durchnäßt sein. Aber das hat uns noch nie etwas ausgemacht. Ferien sind Ferien:) Wünsch euch eine erholsame Zeit!

  3. @Bachbummele: das kann man schon seit Jahren.

    @Tina: nur ein See ist noch schöner.

    @Überall & Nirgendwo: der Rhein wird erst ab Ludwigshafen unbeschwimmbar ;-)

    @Micha: ein wenig Heimferien, ein wenig auswärts, wie jedes Jahr.

    @diablitadeoro: hab ich mir doch gedacht, dass ich nicht der Einzige bin, der hier wohnt ;-)

    @Rosa: in der Rhone ist doch auch nicht schlecht ?

    @Dirk: Danke, so ruhig wirds hier aber nicht werden.

    @bee: R(h)ein ins Vergnügen war es allemal.

    @Eva: wer spricht denn hier von Auszeit :-)

    @Magdi: Danke, wir nehmen 2 Regenschirme mit.

    @Changpuak: Abflüsse sind am Ende eines Sees immer geklärt und deshalb sauber.

  4. Also ist Hunkeler nicht der einzige, der im Rhein schwimmt. (Und wie! Dass ich ihn jedesmal beneide.) Und so ein Himmel, Leute. Schöne Ferien- und Alltage wünsch ich!

  5. Tja, Kommissär Hunkeler und Herr L. – ich stell’ mir die beiden grade zusammen im Rhein schwimmend vor…
    Ich wünsch’ Dir, lieber Robert, und der Frau L. eine schöne Ferienzeit!

  6. Sorry – Einspruch! Das Rheinwasser ist auch nördlich von Ludwigshafen noch 100 % schwimmtauglich!!! Das gefährliche am Rheinschwimmen ist die Strömung, deswegen wird ab Ludwigshafen, spätestens ab Mainz vom Schwimmen im Rhein dringend abgeraten.

    Schöne Ferien und viel Spaß in Eurem großenSchwimmbad

  7. @the rufus: mit den Daten nehm ichs nicht so genau.

    @Klärchen Kompott: nur keine Eile, im Moment regnets Dauer.

    @Poliander: am letzten (32.ten) Rheinschwimmen hatte es 6000 Teilnehmer. Das lässt den Wasserstand steigen.

    @Basler Dybli: Frau L. würde lieber zu Hause bleiben.

    @twocents: den Hunkeler als Schwimmring.

    @Monika: auch hier werden die Gefahren oft unterschätzt. Alljährlich ertrinken mehrere Menschen im offenen Wasser.

  8. Hallo Robert,

    ich bin durch Zufall auf Dein Blog gestoßen und nun regelmäßiger Leser. Deine Berichte, Rezepte und dein Hintergrundwissen, welches Du dankenswerterweise zur Verfügung stellst, sind große Klasse. Die Beiträge sind sehr informativ, beim Lesen bekommt man sofort Lust auf Kochen oder Verreisen.

    Danke für den schönen Blog, mach weiter so.

    Wilken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s