und ausserdem

Canapées lamiacucina

(1) (2) (3) (4) (5) (6) (7)

wurden bei uns wieder einmal Canapées (belegte Brötli) zubereitet und auf dem Kanapee gegessen. Ohne Rezept. Von links nach rechts:

(1) Thoncrème mit Zwiebeln, Paprika und Kapern
(2) Salami mit Essiggurke und Ei auf Senfbutter
(3) Camembert mit scharfen Senffrüchten
(4) Gurke mit Dill auf Frischkäse
(5) nochmals Thoncreme
(6) nochmals Salami
(7) Glarner Schabzigerbutter (Zibu) mit Nuss

5 thoughts on “und ausserdem”

  1. @fressack: 2:12 h ins Bett, nicht an den Kühlschrank !

    @Claudia: da wär ich mein bester Kunde und in einem Monat Pleite.

    @Bolli: auf einem 2-plätzigen Kanapee würde es dann aber eng !

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.